Kollick & Neumann umfirmiert

Das zum 01.04.2012 erworbene Tochterunternehmen Kollick & Neumann GmbH, Voerde, hat zum 01.01.2015 umfirmiert und heißt jetzt Drekopf Recyclingzentrum Rhein-Lippe GmbH. Zum 01.01.2015 startete Drekopf Rhein-Lippe auch gleich mit neuen kommunalen Aufträgen:

Zum einen konnte in einer EU-weiten Ausschreibung die kommunale Hausmüllabfuhr in Kalkar neu dazu gewonnen werden, zum anderen wurde die bereits seit Jahren entsorgte Gemeinde Schermbeck in einer EU-weiten Ausschreibungen verteidigt. In Kalkar mussten im Dezember insgesamt rund 9000 Restmüll und Biogefäße für den künftigen Auftrag ausgeliefert werden und in Schermbeck mussten, für die ab 2015 neu eingeführte Biotonne, insgesamt rund 2000 Biogefäße ausgeliefert werden.

Somit führt Drekopf Rhein-Lippe aktuell in neun Kommunen die Hausmüllabfuhr durch. Ebenfalls wurde zum Jahresbeginn die Straßen- und Senkenreinigung incl. der Entsorgung des anfallenden Materials in der Stadt Voerde übernommen.

zurück