Drekopf Velbert investiert in neues Schubbodenfahrzeug

Um den steigenden Kundenanforderungen und  einer effizienten Disposition  bei der Übernahme und der Verbringung von Papier, Kunststoff, Holz oder sonstigen Abfällen gerecht zu werden, hat die Drekopf Recyclingzentrum Velbert GmbH in die Anschaffung eines Schubbodenfahrzeuges investiert.

Die Vielseitigkeit dieses Fahrzeuges ermöglicht sowohl den Transport von Ballen- und Palettenware, als auch den Transport von losem Schüttgut. Der seit nahezu seit 17 Jahren im Unternehmen beschäftigte Mitarbeiter Dirk Wülfrath konnte das Fahrzeug im April 2015 in Empfang nehmen.

zurück