Sichere Entsorgung von Sonderabfall

Die Entsorgung von Sonderabfällen setzt umfassende Kenntnisse über die verschiedensten Regelungen und Umweltgesetze sowie mögliche Verwertungswege voraus. Ob pastös, fest oder flüssig – wir halten die vorgeschriebenen Transportbehälter und selbstverständlich alle notwendigen Logistikgenehmigungen inklusive Gefahrgutscheine für Ihre Sonderabfälle bereit.

Auch das Sortieren und Klassifizieren der Abfälle in Ihrem Lager vor Ort kann durch unser geschultes Personal vorgenommen werden. Je nach Klassifizierung werden die gefährlichen Abfälle entweder in speziell ausgerüsteten Anlagen verwertet oder umwelt- und gesundheitsverträglich vernichtet.

Sonderabfälle können z. B. sein:

  • Produktionsspezifische Abfälle (Altöle, Öl-Wasser-Gemische, 
    lösemittelhaltige Schlämme, Säuren, giftige Abfälle usw.)
  • Lacke und Farben
  • Chemikalien
  • Schwermetallhaltige Filterstäube
  • Bodenmaterial oder Bauschutt mit schädlichen Verunreinigungen
  • Leuchtstoffröhren
  • Dämmstoffe
  • Spraydosen

Sondermüllentsorgung Container