Hier geht es um Interna!

Bei der Entsorgung sensibeler Dokumente müssen Sie sich darauf verlassen können, dass Ihre Unterlagen vertraulich behandelt und zuverlässig vernichtet werden. Mit einer geschlossenen Sicherheitskette und dem Einsatz von qualifiziertem Personal bürgt Drekopf für eine gesetzeskonforme und sichere Vernichtung. Unsere zertifizierten Anlagen werden kontinuierlich geprüft und den jeweils aktuellen gesetzlichen Erfordernissen angepasst. Dabei beschränken wir uns nicht nur auf Papiere. Auch die Vernichtung anderer Datenträger ist bei uns in guten Händen.

Der Schutz sensibler Daten erfordert den Einsatz geeigneter verschließbarer Sicherheitsbehälter, die Drekopf Ihnen für die interne Sammlung zur Verfügung stellt.

  • Drekopf ist ein anerkannter und registrierter Betrieb der Akten- und Datenträgervernichtung gemäß BDSG
  • Die Vernichtung vertraulicher Unterlagen erfolgt unter Einhaltung der aktuellen DIN-Normen
  • Alle Abholungen sind gegen Datenmissbrauch versichert
  • Drekopf-Entsorgungsanlagen sind zuständigen Aufsichtsbehörden gemeldet
  • Übernahme- und Vernichtungsprotokoll nach BDSG