Einklang von Ökonomie und Ökologie

Zu unseren mehr als 5.000 Kunden gehören Kunden aus der Industrie, Gastronomie- und Hotelbetriebe, aus dem Handel und medizinischen Bereich sowie der öffentlichen Verwaltung. Das Drekopf-Entsorgungskonzept hierbei: effizient, sicher und ressourcenschonend.

Verdichten vor Verbringen

Der Einsatz moderner Verdichtungssysteme sowohl integriert in die eigenen Fahrzeuge als auch vor Ort beim Kunden ermöglicht eine minimierte Anzahl von Transporten und somit eine deutliche CO2 -Reduzierung des Entsorgungsprozesses.

Eine weitere Maßnahme zur CO2-Reduktion ist der Einsatz moderner Fleetboard-Technologie im gesamten Fuhrpark, der schon heute die überwiegend die Euro 5-Norm erfüllt. Auf Grundlage der erfassten Daten werden die Tourenpläne optimiert und so unnötige Strecken vermieden. Eco-Trainings für das Fahrpersonal helfen darüber hinaus den Dieselverbrauch zu reduzieren.